Warum Feel Good Travel:

- Erlebnisreich
- Individuell zugeschnitten
- Soziales Engagement
- Ausgewählte Reiseleiter
- Nachhaltig reisen
- magische Orte
- klein, fein, persönlich
- Natürlich
- Kleine Gruppen
- Begegnungen mit Land und Leuten

Gerne passen wir Ihre Reise Ihren individuellen Wünschen an. Schreiben Sie uns!

Telefonische Beratung in Deutschland:

+49 176 880 73118

Täglich 8 - 15 Uhr

Oder mailen Sie uns Ihre Telefonnummer, dann rufen wir zurück.



Besuchen Sie uns auf facebook oder instagram

SÜDINDIEN PRIVAT RUNDREISE 14 TAGE / 13 NÄCHTE

DIE SCHÄTZE SÜDINDIENSTEMPEL UND PALMEN

MAMALLAPURAMPONDICHERRYGANGAIKONDACHOLAPURAMDARASURANTANJOREMADURAIMUNNARCOCHINALLEPPEYMARARI BEACH

Diese Rund­reise bietet fas­zi­nie­rende Ein­drücke Süd­in­diens mit seiner unglaub­lichen Vielfalt. Sie unter­nehmen kul­tu­relle Besich­ti­gungen und haben auch immer wieder Zeit, um Land und Leute auf sich wirken zu lassen. Die Kultur von Tamil Nadu ist schwer zu über­treffen. Die präch­tigen Hindu-Tempel, die strah­lenden Frauen in bunten Saris, grüne Berge mit Tee­plan­tagen, Gewürz­farmen, schippern in den Back­waters Keralas und zum Aus­klang noch Ent­spannung am Strand. Sie besuchen wirklich die Schätze von Süd­indien.
Sie sind immer mit einen eng­lisch­spra­chigen Fahrer unterwegs, an einigen Orten wird ein lokaler eng­lisch spra­chiger Guide sie durch die Stadt/Tempelanlagen führen. Das Ende der Reise führt zum Marari Strand, der schönste Strand in der Nähe von Kochi. Bevor Sie wieder in das Flugzeug steigen, nehmen Sie sich Zeit, um Kochi und seine alten Bau­werke zu bewundern, eine Mischung aus kul­tu­rellen Schätzen.
Bitte beachten Sie, dass die Straßen in Indien nicht gut sind und man immer wieder einige Stunden im Auto ver­bringt, vom Auto aus sehen sie auch viel vom Land.

Tag 01 — Chennai — Mamal­la­puram (1 Std. Fahrtzeit)

Sie werden vom Flug­hafen Chennai/Madras abgeholt und in Ihr Hotel in Mamal­la­puram gebracht, dort können Sie ab 14 Uhr ein­checken. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Ver­fügung. Lassen Sie sich während eines Spa­zier­ganges durch das kleine nette Städtchen Mamal­la­puram von den bunten Häusern und kleinen Geschäften bezaubern. Wie man es in Filmen und von Bildern kennt, laufen hier tat­sächlich überall Heilige Kühe herum. Außerdem liegt Mamal­la­puram direkt an einem kilo­me­ter­langen Sand­strand, welcher zu langen Spa­zier­gängen einlädt.
Deluxe Hotel: Ideal Resort, Premium Hotel: ITC Kences Palm Beach

Tag 02 — Mamal­la­puram UNESCO Welt­kul­turerbe

Nach dem Früh­stück folgt die Besich­tigung der beson­deren Bau­werken. Maha­ba­lipuram war der wich­tigste Hafen des Pandya-Reiches, das im 6. Jahr­hundert n. Chr. zur stärksten Macht Tamil Nadus auf­stieg. Bis zum Nie­dergang der Pandya im 8. Jahr­hundert pro­spe­rierte Maha­ba­lipuram durch den flo­rie­renden See­handel mit Süd­ost­asien. Während dieser Zeit ent­standen die zahl­reichen Bau­denk­mäler Maha­ba­lipurams. Die Tempel von Maha­ba­lipuram gehören zusammen mit den eben­falls aus der Pallava-Zeit stam­menden Tem­pel­bauten in Kan­chipuram zu den ältesten erhal­tenen Bau­werken Süd­in­diens. Das berüh­meste Werk ist der Krishna But­terball mit dem fünf Rathas Tempel und dem Shore Tempel direkt am Meer gelegen. Der Nach­mittag steht zur freien Ver­fügung, ob ein Spa­ziergang am Strand oder etwas Shopping steht Ihnen frei. Weitere Über­nachtung im Hotel.

Tag 03 – Maha­ba­lipuram-Pon­di­cherry (2 Std. Fahrtzeit)

Nach dem Früh­stück fahren Sie nach Pon­di­cherry, wo die fran­zö­sische Präsenz in Indien nach wie vor stark zu spüren ist. Das Fran­zö­sische Flair mit seine schönen Kolo­ni­al­bauten, den Stra­ßen­cafés und fran­zö­si­schen Bäcke­reien ist einfach zau­berhaft. Im Anschluss ein Besuch in Auro­ville, welches eine Idee einer Lebens­ge­mein­schaft zeigt, in der ver­schiedene Natio­na­li­täten in Frieden zusam­men­leben und sich selbst finan­zieren. Am Nach­mittag ein Spa­ziergang durch Old Pon­di­cherry, abends ist auch ein Markt entlang der Strand­pro­menade. Über­nachtung in Pon­di­cherry.
Deluxe Hotel: Atithi, Premium Hotel: Palais de Mahe

Tag 04 — Gangai­kon­d­acho­la­puram-Dara­suram-Tanjore (Gesamt 4,5 Std. Fahrtzeit)

Morgens geht die Fahrt nach Gangai­kon­d­acho­la­puram, dort besich­tigen Sie den UNESCO Shiva Tempel. Ein wich­tiger Pil­gerort der Hindus. Im Anschluss fahren Sie weiter zum UNESCO Monument des Aira­va­tesvara Tempels. Unterwegs halten Sie immer mal an einem kleinen Markt oder an beson­deren Häusern. Weiter geht es nach Tanjore, wo sich Ihr Hotel befindet.
Deluxe Hotel: Ideal River View Resort, Premium Hotel: Swatma

Tag 05 — Than­javur (früher: Tanjore)

Heute steht Than­javur auf dem Pro­gramm, welches vom 8. — 11. Jahr­hundert die Haupt­stadt des Chola Reiches war. Haupt­se­hens­wür­digkeit ist der über­wäl­ti­gende Bri­ha­dishvara-Tempel mit seiner Kunst­ga­lerie. Than­javur ist auch berühmt für seinen unver­wech­sel­baren Kunststil, der in der Regel aus einer Kom­bi­nation von erha­benen und bemalten Ober­flächen besteht. Diese Gemälde sind tief in der Tra­dition ver­wurzelt, und werden als heilig betrachtet. Weitere Über­nachtung in Tanjore.

Tag 06 — Tanjore – Madurai (4,5 Std. Fahrzeit )

Nach einem frühen Früh­stück fahren Sie nach Madurai, einer mehr als 2.500 Jahre alten Stadt, die als Athen des Ostens bekannt ist. Nach­mittags folgt eine Besich­ti­gungs- und Street food tour durch die bunte Madurai. Besuchen sie die bunte quirlige Stadt, hier geht es auf Street Food Tour. Ein Guide führt Sie durch die Gassen von Madurai und Sie haben die Mög­lichkeit leckere Spe­zia­li­täten zu kosten.
Am Abend besuchen Sie den Meen­akshi-Tempel, wo Sie zur Tempel-Abschluss­ze­re­monie um den Tempel her­um­gehen. Über­nachtung in Madurai.
Deluxe Hotel: Fortune Pan­diyan, Premium Hotel: Heritage Madurai

Tag 07 — Madurai — Munnar  (5 Std. Fahrtzeit)

Am frühen Morgen unter­nehmen Sie noch einen kurzen Spa­ziergang durch den Blu­men­markt um das lokale Leben zu sehen. Nach dem Früh­stück fahren Sie nach Munnar in den Bergen Keralas, einem Paradies für Natur­lieb­haber. Sie werden durch die kleinen tami­li­schen Dörfer fahren, bevor Sie die Western Ghats-Hügel erreichen. Wenn Sie in Munnar ankommen, checken Sie in Ihrem tollen Hotel ein. Am späten Nach­mittag lohnt sich ein Rundgang in Munnar Stadt, wo sich alle in offenen Jeeps fort bewegen.
Munnar befindet sich auf einer Höhe von 1500 m, wo die weit­läu­figen Tee­gärten, die exquisite Flora und Fauna Attrak­tionen dieser grünen Schönheit sind. In der Umgebung von Munnar gibt es viele Natur­schutz­ge­biete und Akti­vi­täten wie Tee­plan­ta­gen­wan­derung, Trek­king­touren, Wild­tie­rer­kundung, Vogel­be­ob­achtung und Jeep Rund­fahrten. Über­nachtung im selben Hotel.

Tag 08 — Tea Story: Von der Pflanze zum Tee­beutel

Ganz­tä­giges geführtes Tee Erlebnis. Sie werden zu einer Tee­plantage gefahren, um mit den Arbeitern Tee­blätter zu pflücken, und Sie werden den gesamten Prozess der Tee­zu­be­reitung durch­laufen. Zwi­schen den Pausen unter­nehmen Sie kurze Spa­zier­gänge in der Natur. Zum Abschluss werden Sie Ihren eigenen Tee kosten und ein halbes Kilo Tee als Erin­nerung an Ihren Tee-Tag mit nach Hause nehmen. Über­nachtung im selben Hotel.

Tag 09   — Munnar-Cochin (4 Std. Fahrtzeit)

Nach dem Früh­stück checken Sie aus und fahren nach Cochin, bekannt als Queen of Arabian Sea. Bei Ihrer Ankunft checken Sie in Ihrem Hotel ein. Abends besuchen Sie ein tra­di­tio­nelles Kathakali-Theater, um das berühmte Tanz­drama von Kerala zu sehen.
Deluxe Hotel: Eight Bastion, Premium Hotel: Brunton Boatyard

Tag 10 — Cochin

Am Morgen geht es zu einer geführten Kanu-Tour in den Back­waters von Poot­hotta, Mit­tag­essen wird in einem tra­di­tio­nellen Bau­ernhaus ser­viert. Am Nach­mittag geht es zurück nach Cochin, dort erwartet Sie ein Guide für eine geführte Stadt­be­sich­tigung der St. Francis-Kirche, der jüdi­schen Syn­agoge, des nie­der­län­di­schen Palastes, der chi­ne­si­schen Fischer­netze und noch mehr. Cochin behält nach wie vor sein kolo­niales Flair bei, das von bri­ti­schen, nie­der­län­di­schen und por­tu­gie­si­schen Ein­flüssen geprägt ist. Über­nachtung im selben Hotel.

Tag 11 — Alleppey Hausboot (1,5 Fahrtzeit)

Nach einem gemüt­lichen Früh­stück fahren Sie nach Alleppey, um an Bord Ihres exklu­siven Haus­boots zu gehen, um eine Kreuz­fahrt durch die Back­waters zu unter­nehmen. Sie fahren durch Pal­men­haine, Vogel­schutz­ge­biete, an kleinen Dörfern vorbei, die das lokale Leben zeigen. Ihre Mahl­zeiten werden frisch an Bord zube­reitet und ser­viert. Ent­decken Sie das fas­zi­nie­rende Kerala! Über­nachtung auf dem pri­vaten Hausboot.
Deluxe Hotel: Ever­green Houseboat, Premium Hotel: River Escapes by Xandari

Tag 12 — Alleppey — Kochen bei einer Familie — Marari Fishermen Village (1 Std. Fahrtzeit)

Nach dem Früh­stück gehen Sie von Bord und fahren zu einem klas­si­schen Haus in der Nähe, um an einer inter­ak­tiven Koch Show teil­zu­nehmen, gefolgt von einem Mit­tag­essen mit der Familie. Später fahren sie nach Marari, einem ruhigen Strand­pa­radies von Kerala. Den Rest des Tages können Sie in Ihrem Resort am Strand genießen, eine Ayurveda-Massage oder einen Dorf­spa­ziergang durch das nahe­ge­legene Fischerdorf machen.
Deluxe Hotel: La Plage Premium Hotel: Marari Beach Resort

Tag 13 Marari Fishermen Village — Story of life harmony

Heute haben sie einen ganzen Tag zum Ent­spannen. Unter­nehmen Sie einen Strand­spa­ziergang, lernen Sie bei einem Spa­ziergang durch kleine Fischer­dörfer die tra­di­tio­nelle Lebens­weise der Ein­hei­mi­schen kennen. Um den Hin­du­ismus näher kennen zu lernen, ist ein abend­licher Besuch der ört­lichen Tempel emp­feh­lenswert. Dabei können Sie Hindus beob­achten, welche ihre Götter anbeten und ver­ehren. Über­nachtung im selben Resort.

Tag 14– Cochin und Abreise (1 Std. Fahrtzeit)

Am Abrei­setag werden Sie zum Inter­na­tio­nalen Flug­hafen in Cochin gebracht.

LEISTUNGEN UND PREISE

Preise 2019/2020

Süd­indien Reise 14 Tage/13 Nächte

Mit Deluxe Hotels, bei 2 Per­sonen
Preis pro Person im Dop­pel­zimmer: 1980 EUR

Mit Deluxe Hotels, bei 4 Per­sonen
Preis pro Person im Dop­pel­zimmer: 1675 EUR

Ein­zel­zimmer-Zuschlag: 900 EUR


Mit Premium Hotels, bei 2 Per­sonen
Preis pro Person im Dop­pel­zimmer: 2930 EUR

Mit Premium Hotels, bei 4 Per­sonen
Preis pro Person im Dop­pel­zimmer: 2660 EUR

Ein­zel­zimmer-Zuschlag: 1700 EUR

Ent­halten:
Im Preis ent­halten sind:
- 13 Über­nach­tungen mit Früh­stück
- Alle Speisen auf dem Hausboot
- Eng­lisch spre­chende Guides in Maha­bal­la­puram, Pon­di­cherry, Tanjore, Madurai und Cochin
- Kathakali Show in Cochin
- Ein­tritts­gelder
- Tee Workshop mit Mit­tag­essen in Munnar
- Kanutour durch die Back­waters nahe Cochin mit Mit­tag­essen
- Kochshow mit Mit­tag­essen in Aleppey
- Alle Transfers mit eng­lisch­spra­chigem Fahrer in SUV Fahrzeug
- Alle Steuern

Nicht ent­halten:
- alle Flüge
- Getränke und nicht auf­ge­führte Mahl­zeiten
- Trink­gelder
- Ver­si­che­rungen

Kon­tak­tieren Sie uns!

Ich bin kein Roboter –>

Schreib einen Kommentar