Gerne passen wir Ihre Reise Ihren individuellen Wünschen an. Schreiben Sie uns!

Telefonische Beratung in Deutschland:

0176 880 73118

Oder mailen Sie uns Ihre Telefonnummer und Zeit wann wir Sie erreichen können, dann rufen wir zurück.



Besuchen Sie uns auf facebook oder instagram

NORDTHAILAND PRIVAT RUNDREISE 7 TAGE / 6 NÄCHTE

AROUND THE MEKONG

CHIANG MAITHATHONCHIANG RAIGOLDENES DREIECKCHIANG MAI ENTDECKENCHIANG MAI UND UMGEBUNG

Der Norden Thai­lands, auch Lanna genannt, ist eine Region, die sowohl für ihre lieb­lichen Täler und Hügel­land­schaften als auch für ihr reiches kul­tu­relles Erbe bekannt ist. Hier leben ver­schiedene Berg­völker, die ihre eigene Sprache sprechen, weit­gehend noch ihre Trachten tragen, ihre Tra­di­tionen und Kultur erhalten. 
Diese 1-wöchige Nord­thai­land­reise ver­mittelt Ihnen die Viel­sei­tigkeit von Natur und Kultur, weit­gehend abseits der nor­malen Tou­ris­ten­pfade. Sie erleben die Ursprüng­lichkeit dieser Region hautnah und erfahren Wis­sens­wertes über Bud­dhismus, die Thai­kultur, Flora und Fauna. Diese Reise ist eine Softtour und ist mit etwas Sport­lichkeit gut zu meistern. Lassen Sie sich von Nord­thailand beein­drucken! 

Tag 1: Anreise in Chiang Mai

Heute reisen Sie in Chiang Mai, der Rose des Nordens, an. Die attraktive Haupt­stadt des Nordens ist eine sehens­werte Kul­tur­stadt, umgeben von grünen Bergen. 
Sie werden am Flug­hafen abgeholt und in Ihr Hotel gebracht. Das “The Rim” Hotel ist im Thai-Stil gebaut und liegt in der Alt­stadt. Am Abend emp­fehlen wir einen Besuch des Nacht­markts. Über­nachtung: De Lanna Hotel — Superior room (D)

Tag 2: Chiang Mai: Markt und Tempel

Am Vor­mittag machen Sie einen Spa­ziergang über den berühmten Wawarot Markt. Hier pul­siert das Leben! Ent­decken Sie tro­pische Obstarten, Thai-Spe­zia­li­täten, Kräu­ter­me­dizin, Blumen, chi­ne­sische Gold­läden und Nudel­shops. 
Das Mit­tag­essen wird Ihnen in einem wun­der­schönen Kolo­ni­alhaus am Fluss ser­viert. 
Weiter geht es entlang der alten Stadt­mauer zu dem Tempel Wat Pra Singh und Wat Chedi Luang in der Alt­stadt. Im Anschluss fahren Sie zum berühmten Berg­tempel Doi Suthep. Von hier aus können Sie über ganz Chiang Mai blicken. Ihr Guide berichtet über den Bud­dhismus, denn in Thailand sind 90% der Ein­wohner Bud­dhisten. Um 18 Uhr schauen Sie den Mönchen beim Chanting zu. Über­nachtung: De Lanna Hotel (F-M)

Tag 3: Chiang Mai — Ele­fan­tencamp — Chiang Dao — Thaton

Um 8.30 Uhr fahren Sie zum Ele­fan­tencamp Mae Sai. Nach ca. 1 Stunde Fahrt können Sie dort Ele­fan­ten­fa­milien beob­achten und füttern. Vom Reiten raten wir den Ele­fanten zuliebe ab. Sie sehen auch eine lustige Show, in der die Ele­fanten zeigen, was Sie alles gelernt haben. Mit­tag­essen im Ele­fan­tencamp ist inklusive. Danach besuchen Sie eine kleine Fabrik, in der aus Ele­fan­tendung Papier her­ge­stellt wird. Nächster Stopp ist Chiang Dao. Dort erkunden Sie eine Höhle, welche früher als Tempel genutzt wurde. Nach wei­teren 3 Stunden Fahrt erreichen Sie Thaton an der bur­me­si­schen Grenze. Sie wohnen in einem netten Resort mit Pool. Das Resort liegt direkt am Mae Kok River. Über­nachtung: Mae Kok River Village Resort (F-M)

Tag 4: Thaton — Trekking Tour

Heute gehen Sie auf Trekking Tour. Mit einem ein­hei­mi­schen Guide wandern Sie über Reis­felder und ein wenig durch den Dschungel. Er erzählt Ihnen viel über Flora und Fauna und stellt mit Ihnen Ihr eigenes Geschirr aus Bambus her: einen Löffel, eine Tasse und einen Teller. Dann kochen Sie gemeinsam über dem Feuer. Anschließend geht es weiter durch schöne Land­schaften zu einem Bergdorf. Die Tour ist nicht anstrengend und mit etwas Sport­lichkeit gut zu meistern. Dieses Erlebnis wird Ihnen in Erin­nerung bleiben. 
Über­nachtung: Mae Kok River Village Resort (F-M)

Tag 5: Thaton Bergdorf und Boots­fahrt

Am Vor­mittag besuchen Sie die berühmte Pagode auf dem Berg von der Sie eine wun­der­volle Sicht über die Täler haben.
Danach steigen Sie in ein Long­tailboot, auf dem Sie gemütlich 3–4 Stunden fluss­ab­wärts fahren — durch die grüne Wildnis bis Chiang Rai. Dort werden Sie abgeholt und fahren anschließend ca. 1,5 Stunden bis zum Mekong Fluss. Unterwegs besuchen Sie noch das Black House. Diese impo­sante Anlage wurde von einem bekannten thai­län­di­schen Künstler ent­worfen. 
Nach der Ankunft in Ihrem Hotel beziehen Sie Ihr Zimmer mit Blick auf den Mekong und Laos. Über­nachtung: Siam Tri­angle Resort (F-M)

Tag 6: Mekong und Gol­denes Dreieck

Um 9 Uhr fahren Sie ca. 10 Minuten zum berühmten Gol­denen Dreieck. Dort machen Sie einen kleinen Spa­ziergang zum großen Gol­denen Buddha und einen kurzen Bootstrip nach Laos. In dem kleinen Dörfchen können Sie den berühmten Lao Whisky kaufen — dieses Dorf ist tou­ris­tisch! Im Anschluss gibt es Mit­tag­essen. 
Danach besuchen Sie das Opi­um­museum, welches in pro­fes­sio­neller Weise die Geschichte des Gol­denen Dreiecks erzählt. 
Nach ca. 2 Stunden Fahrt erreichen Sie Chiang Rai. Dort besich­tigen Sie den berühmten weißen Tempel Rong Thun — dieser wirkt wie ein Eis­schloss aus einem Märchen. Er liegt etwas außerhalb der Stadt und ist ein wahres Kunstwerk. Nach dem Tem­pel­besuch geht es zurück nach Chiang Mai. Gegen Abend sind Sie zurück in Ihrem Hotel.  Über­nachtung: De Lanna Hotel (F-M)

Tag 7: Wei­ter­reise

Heute werden Sie zum Flug­hafen gebracht. Ent­spannen Sie im Süden Thai­lands an den wun­der­schönen Stränden. 

Anschluss­reise: Strand­urlaub in Süd­thailand. Wir beraten Sie gerne.

LEISTUNGEN UND PREISE

Preise 2019/20
Around the Mekong Rund­reise, 7 Tage / 6 Nächte

Pri­vat­reise mit eng­lisch­sprach­iger Reise­lei­tung
Preis pro Person im Dop­pel­zimmer: 800 EUR

Pri­vat­reise mit deutsch­spra­chiger Reise­lei­tung
Preis pro Person im Dop­pel­zimmer: 960 EUR

Preis­auf­schlag Pflicht­dinner an Weih­nachten und Sil­vester
EZ-Zuschlag: bitte anfragen

Ent­halten:
Im Preis ent­halten sind:
- 6 Über­nach­tungen in Mit­tel­klasse Hotels inkl. Früh­stück
- Fahrer mit Pick up und Guide
- Mahl­zeiten wie beschrieben
- alle Ein­tritts­preise

Nicht ent­halten sind
- Inter­na­tionale Flüge
- Trink­gelder

Kon­tak­tieren Sie uns!

Ich bin kein Roboter –>

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.