Gerne passen wir Ihre Reise Ihren individuellen Wünschen an. Schreiben Sie uns!

Telefonische Beratung in Deutschland:

0176 880 73118

Oder mailen Sie uns Ihre Telefonnummer und Zeit wann wir Sie erreichen können, dann rufen wir zurück.



Besuchen Sie uns auf facebook oder instagram

TAMIL NADU PRIVAT RUNDREISE 10 TAGE / 9 NÄCHTE

HINDU GÖTTER UND IHRE KRAFTPLÄTZE

MAMALLAPURAMTHIRUVANNAMALAIGANGAIKONDACHOLAPURAMTRICHYKUMBAKONAMPONTICHERRY MIT BESUCH EINES PALMBLATTLESERS

Indiens süd­lichster Bun­des­staat Tamil Nadu ist berühmt für seine pracht­vollen Tempel. Tamil Nadu, das Land der Tamilen, liegt ganz im Süden Indiens. Für kul­turell inter­es­sierte Rei­sende hält der Bun­des­staat eine Vielzahl an Sehens­wür­dig­keiten parat. Als besondere High­lights gelten die dra­vi­di­schen Tem­pel­bauten. Deren rie­sigen, häufig bunt ver­zierten Ein­gangs­türme, die soge­nannten Gopurams, über­ragen viele Orte wie Pyra­miden. Zwar dürfen die innersten Hei­lig­tümer meist nur Hindus betreten: Ein Besuch der Tempel lohnt sich aber trotzdem. Denn viele davon gelten als wichtige Pil­ger­stätten. Und ent­spre­chend bunt geht es zu. Nicht selten findet zufällig ein reli­giöses Fest statt. Dabei sorgen far­ben­frohe Umzüge und eine spi­ri­tuelle Atmo­sphäre selbst bei den größten Tem­pel­muffeln für nach­haltige Erleb­nisse – von der beein­dru­ckenden Archi­tektur der Bauten und den mensch­lichen Begeg­nungen mal ganz abge­sehen. Die Men­schen in Tamil Nadu strahlen voller Herr­lichkeit, man könnte sagen, sie öffnen unser Herz­chakra.

Tag 01 – Chennai-Mamal­la­puram (1 Std. Fahrt)

Bei Sie werden am Flug­hafen abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht (Check-In ist um 13.00 Uhr). Der Rest des Tages frei. Über­nachtung im Hotel.
Deluxe Klasse: Ideal Resort, Premium Klasse: ITC Kences Palm Beach

Tag 02 – Mamal­la­puram Tempel Tour

Maha­bal­la­puram war die bedeu­tendste Hafen­stadt und zweite Haupt­stadt der tami­li­schen Pallava-Dynastie, die ihre große Blüte in Süd­indien zwi­schen 575 und 897 n. Chr. hatte. 
Vom 5.-8 Jh. ent­standen hier einige der bedeu­tendsten Bauten süd­in­di­scher Tem­pel­ar­chi­tektur, die seit 1985 zum UNESCO-Welt­kul­turerbe gehören.
Sie besuchen die “Fünf Rathas”, Tempel mit reichem Figu­ren­schmuck, die jeder aus einem ein­zigen Fels­block gehauen wurden. Ratha bedeutet “Wagen” und diese in Indien ein­zig­ar­tigen fünf Tempel erinnern an alte Tempel- oder Pro­zes­si­ons­wagen. 
Der unver­gleich­liche Küs­ten­tempel (Shore Tempel) ist ver­mutlich der letzte erhaltene Tempel eines rie­sigen Komplex, der sich 10 km weit erstreckt haben soll. Die Ruinen dieser Bauten dürften heute wohl im Meer liegen. 
Neben den Tempeln ist das Flach­relief “Her­ab­kunft des Ganges” (auch “Buße des Arjuna” genannt) von größter kul­tur­his­to­ri­scher Bedeutung. 
Mit einer Fläche von 27 m Länge und 9 m Höhe ist es viel­leicht auch das größte Flach­relief der Welt. Es zeigt wohl den Lauf des Ganges, wie er in alten Schriften beschrieben wurde mit vielen figür­lichen Dar­stel­lungen aus dem all­täg­lichen Leben und der reichen hin­du­is­ti­schen Fabelwelt. 
Nach­mittag zur freien Ver­fügung, gehen sie bummeln oder am Strand spa­zieren.
Der kleine Ort eignet sich auch für eine Erholung am Meer. Kilo­me­terlang erstrecken sich die feinen Sand­strände, die von den sonst ver­brei­teten Sou­ve­nir­händlern noch wenig heim­ge­sucht sind. Über­nachtung im selben Hotel.

Tag 03 – Mamal­la­puram – Freier Tag

Ein freier Tag. Gehen sie am Strand spa­zieren oder gönnen sie sich eine wohl­tuende Massage. Oder gehen sie in den kleinen Bou­tiquen shoppen. Über­nachtung im selben Hotel.

Tag 04 – Thiru­van­na­malai am Hei­ligen Berg (3 Std. Fahrt)

Nach dem Früh­stück fahren Sie nach Tiru­van­na­malai, um den Aru­n­achales­warar-Tempel und den Ramana Maharshi Ashram sowie die Giri­valam Road zu besuchen, wo Sie mit Glück einige Hei­ligen Männern finden, diese gibt es auch in Varanasi. Besuchen Sie auch das Om Shanti-Altersheim, ein Deut­sches Hilfs­projekt für Hin­du­is­tische Witmen, welche von ihrer Familie ver­bannt wurden. Über­nachtung in Thiru­van­na­malai.
Deluxe Klasse: Himalaya Hotel, Premium Klasse: Sparsa Resort

Tag 05 – Gangai­kon­d­acho­la­puram – Trichy: Wun­der­werke (4,5 Std. Fahrt)

Nach Nach einem frühen Früh­stück im Hotel fahren Sie nach Gangai­kon­d­acho­la­puram (UNESCO-Tempel), um das beein­dru­ckende archi­tek­to­nische Wun­derwerk zu besuchen. Später Fahrt nach Trichy. Wei­ter­fahrt zum Sre­er­angam-Tempel.
Deluxe Klasse: Red Fox Hotel, Premium Hotel: www.sangamhotels.com

Tag 06 : Trichy — Kum­ba­konam

Nach dem Früh­stück geht die Fahrt weiter, auf dem Weg besuchen den Rock Fort Temple von außen. Später fahren Sie nach Tanjore, um den Großen Tempel zu besuchen. Und weiter nach Kum­ba­konam, um in Ihrem Resort ein­checken zu können. Über­nachtung in Kum­ba­konam.
Deluxe Klasse: Paradise Resort Premium Hotel: Mantra

Tag 07: Kum­ba­konam lokales Leben und Shi­va­tempel

Am frühen Morgen besuchen Sie den Groß­handels-Gemü­se­markt in Dara­suram, der als der zweit­größte in ganz Asien gilt. Nach dem Früh­stück besuchen Sie den Dara­suram-Tempel und wenn Sie inter­es­siert sind, die Tempel in Swa­mi­malai. Nach­mittags genießen Sie eine halbe Stunde Och­sen­kar­ren­fahrt zum nahe gele­genen Dorf. Weitere Über­nachtung in Kum­ba­konam.

Tag 08 : Kum­ba­konam — Pon­di­cherry zur Palm­blatt­lesung (3,5 Std. Fahrt)

Am Morgen geht es weiter nach Pon­di­cherry, wo die fran­zö­sische Präsenz in Indien noch stark ver­treten ist. Bei der Ankunft checken Sie in Ihrem Hotel ein. Nach­mittags besuchen Sie einen Palm­blatt­leser, welcher Ihnen Ihre Zukunft liest  (nur wenn sie eine Lesung möchten, Preis 140 Euro, gerne geben wir Ihnen dazu mehr Infor­ma­tionen. Die Lesung ist in gutem Eng­lisch). Am Abend können sie durch die wun­der­volle Alt­stadt bummeln, diese ist im alten Kolo­ni­alstil angelegt, wie auch einen kleinen Markt entlang der Strand­pro­menade besuchen. Über­nachtung im Hotel. Deluxe Klasse: Atithi Hotel, Premium Hotel: Palais de Mahe

Tag 09 : Pon­di­cherry Alt­stadt und Auro­ville

Am Morgen besuchen das nahe gelegene Auro­ville. Auro­ville ist die Idee einer Lebens­ge­mein­schaft, wo ver­schiedene Natio­na­li­täten in Frieden zusam­men­leben und sich selbst finan­zieren. Nach­mittags in Bummel durch tra­di­tio­nelle fran­zö­sische Archi­tektur,  diese wurde auch bei den letzten Reno­vierung bei­be­halten. Eine Stadt volle netter Cafes, lie­be­volle Geschäften und bunter Markt­stände. Nach dem Früh­stück fahren Sie nach Pon­ti­cherry, wo die fran­zö­sische Präsenz nach wie vor stark zu spüren ist. Das Fran­zö­sische Flair mit seinen schönen Kolio­nal­bauten, den Stra­ßen­cafes und fran­zö­si­schen Bäcke­reien ist einfach zau­berhaft. Weitere Über­nachtung in Pon­ti­cherry.

.

Tag 10 : Chennai Departure (2 Std. Fahrt)

Heute werden Sie zum Flug­hafen in Chennai gebracht. Oder Sie ver­längern ihre Indi­en­reise: Wie wären noch einige Tage Strand­urlaub in Mamal­la­puram? Oder wie wäre es mit einer Ayurveda Kur? Sie können dann optional noch weitere Aus­flüge unter­nehmen. Wir haben einen netten Fahrer dort vor Ort. Oder sie können sich zu einer wei­teren Palm­blatt­lesung bringen lassen. Bitte fragen sie mich vorher, damit ich Ihnen einen Termin ver­ein­baren kann.

Ver­län­ge­rungs-Optionen:

A. Bade­urlaub — 7 Nächte in Mamal­la­puram
Deluxe Klasse: www.idealresort.com, Premium Klasse: www.itchotels.in

B. 7 oder 14 Nächte Ayurveda Pro­gramm im Soma­theeram Resort am Kovalam Beach in Kerala, Soma­theeram Resort
Sie benö­tigen dazu einen Inlandsflug von Chennai nach Tri­v­andrum, diesen können wir für sie orga­ni­sieren.

C. 7 oder 14 Nächte Ayurveda Pro­gramm in Suk­hayus Beach Resort, dieses Ayurveda ist medi­zi­nisch aus­ge­richtet. Es gehört zu einer Ayurveda Klinik. Suk­hayus Resort
Sie benö­tigen dazu einen Inlandsflug von Chennai nach Cochin, diesen können wir für sie orga­ni­sieren.

LEISTUNGEN UND PREISE

Preise 2019/2020

10 Tage / 9 Nächte Hindu Götter und ihre Kraft­pätze

Mit Deluxe Hotels

Bei 2 Per­sonen: Pro Person im Dop­pel­zimmer 1300 Euro
Ein­zel­zim­mer­zu­schlag 400 Euro

Bei 4 Per­sonen: Pro Person im Dop­pel­zimmer 950 Euro
Ein­zel­zim­mer­zu­schlag 400 Euro

Mit Premium Hotels

Bei 2 Per­sonen: Pro Person im Dop­pel­zimmer 1690 Euro
Ein­zel­zim­mer­zu­schlag 900 Euro

Bei 4 Per­sonen: Pro Person im Dop­pel­zimmer 1350 Euro
Ein­zel­zim­mer­zu­schlag 900 Euro

Ver­län­ge­rungs-Optionen:

A. Bade­urlaub — 7 Nächte in Mamal­la­puram
Ideal Resort, Garden view room mit Früh­stück
Bei 2 Per­sonen: Pro Person im Dop­pel­zimmer 480 Euro
Ein­zel­zim­mer­zu­schlag 480 Euro
ITC Kences Resort, Garden view room mit Früh­stück
Bei 2 Per­sonen: Pro Person im Dop­pel­zimmer 800 Euro
Ein­zel­zim­mer­zu­schlag 800 Euro

B. 7 oder 14 Nächte Ayurveda Pro­gramm im Soma­theeram Resort am Kovalam Beach in Kerala
SPECIAL COTTAGE ROOM, AYURVEDA ARZT BETREUUNG, VEGETARISCHE VOLLPENSION, PRO TAG EINE AYURVEDA ANWENDUNG
7 Nächte: Pro Person im Dop­pel­zimmer 1140 Euro
Ein­zel­person: 1580 Euro
14 Nächte: Pro Person im Dop­pel­zimmer 2280 Euro
Ein­zel­person: 3150 Euro

C. 7 oder 14 Nächte Ayurveda Pro­gramm in Suk­hayus Beach Resort nahe Cochin
SPECIAL COTTAGE ROOM, AYURVEDA ARZT BETREUUNG, VEGETARISCHE VOLLPENSION, PRO TAG ZWEI AYURVEDA ANWENDUNG
7 Nächte: Pro Person im Dop­pel­zimmer 1050 Euro
Ein­zel­person: 1410 Euro
14 Nächte: Pro Person im Dop­pel­zimmer 2110 Euro
Ein­zel­person: 2810 Euro

Hin­du­götter und deren Kraf­torte
Im Preis ent­halten:

• 9 Über­nach­tungen mit Früh­stück
• Eng­lisch spre­chende Guides in Maha­ba­lipuram, Pon­di­cherry, Tanjore, Kum­ba­konam
• Alle Transfers mit eng­lisch­spra­chigem Fahrer in SUV Fahrzeug
• Alle Ein­tritt­preise

Nicht ent­halten sind alle Flüge und Essen, die nicht ange­geben sind.

Kon­tak­tieren Sie uns!

Ich bin kein Roboter –>

Schreib einen Kommentar