6 Tage/5 Nächte: Kurzreise Ankor Wat

Siem Reap – Angkor Wat – schwimmendes Dorf – Skun – Phnom Penh

Kambodscha, das sind in erster Linie Angkor Wat und Phnom Penh. Erleben Sie auf dieser geführten Reise das UNESCO-Weltkulturerbe Angkor Wat mit seinen zahlreichen Nebentempeln und imposanten Bauwerken sowie Phnom Penh, die geschichtströchtige Hauptstadt der Khmer. Reisen Sie zudem in die faszinierende Welt der schwimmenden Dörfer auf dem Tonle Sap und erfahren Sie das wahre Kambodscha auf der Überlandfahrt zwischen Siem Reap und Phnom Penh.


Tag 1: Anreise – Angkor Thom mit Bayon
Ankunft am Flughafen von Siem Reap. Eigenständige Übernahme der Visa- und Einreiseformalitäten. Begrüßung durch Ihren deutschsprachigen Reiseleiter. Fahrt zum gebuchten Hotel ins Stadtzentrum. Check-In. Anschließend Abfahrt in den riesigen Tempelkomplex von Angkor Wat. Sie sehen zunächst Angkor Thom, die ehemalige Hauptstadt des Angkor-Reiches, erbaut im 12. Jh. unter Känig Jayavarman VII. Auf dem Besichtigungsprogramm stehen die Tempel Bayon, Baphuon, Phimeanakas sowie die Elefantenterrasse und die Terrasse des Leprakönigs. Rückfahrt zum Hotel. Übernachtung in Siem Reap.

Tag 2: Angkor Wat, Dschungeltempel Ta Prohm, Ta Som, Neak Pean und Preah Khan
Tagesausflug zu den Tempelruinen. Wahrzeichen und Namensgeber ist Angkor Wat, das größte jemals erschaffene religiöse Bauwerk der Welt und seine Errichtung dauerte fast 40 Jahre. Betrachtet man die feinen Steinmeißelarbeiten in den umlaufenden Galerien, so ist die lange Bauzeit wahrlich keine Überraschung. Weiterfahrt durch das Siegestor zum Dschungeltempel Ta Prohm, welcher bekannt ist für seine gewaltigen Urwaldriesen. Über eine Ringstraße geht es weiter vorbei an antiken Tempeln und Ruinen. Sie besichtigen weiterhin Ta Som, den heiligen Brunnen Neak Pean und den Tempel Preah Khan, einer Legende nach der Aufbewahrungsort des Heiligen Schwertes. Rückfahrt. Übernachtung in Siem Reap. (F)

Tag 3: Rolous-Gruppe, Banteay Srei, Banteay Samre und Pre Rup
Einige Kilometer östlich von Siem Reap finden sich die ältesten noch erhalten Tempel der frühen Angkor-Känige. Im Gegensatz zu den meisten anderen Bauten sind diese hauptsöchlich aus Ziegelsteinen errichtet worden. Nach der Besichtigung fahren Sie weiter nach Banteay Srei, der Frauenzitadelle. Die filigranen Steinschnitzereien machen diesen Tempel zu einem einzigartigen Erlebnis und zu einem wahren Kontrastpunkt. Auf dem Rückweg nach Siem Reap machen Sie Halt in einem typisch kambodschanischem Dorf, dessen Bewohner sich auf die Herstellung von Palmzucker und Palmsaft spezialisiert haben. Zum Abschluss Bsichtigung der Tempel Banteay Samre und Pre Rup. Übernachtung in Siem Reap.(F)

Tag 4: Siem Reap – schwimmendes Dorf – Skun – Phnom Penh
Sie nehmen Abschied von Siem Reap und fahren wieder in ästlicher Richtung. Zunöchst Bootsfahrt zu der schwimmenden Siedlung von Kompong Kleang. Auf dem Tonle Sap gibt es Dutzende von schwimmenden Dörfern, deren Bewohner fast ausschließlich vom Fischfang oder der Fischzucht leben. Das gesamte Leben findet mit und auf dem Wasser statt. Selbst Schulen, Polizei- und Krankenstationen sowie die gesellschaftlich unverzichtbaren Karaoke-Bars sind hier zu sehen. Wieder auf dem Festland dürfen Sie bei Kompong Kdei eine bestens erhaltenen Brücke aus der Zeit der Angkor-Känige bestaunen. Weiterfahrt mit Stopp in Skun, einem für seine frittierten Höhlenspinnen über die Landesgrenzen hinweg bekannter Ort. Probieren Sie diesen unvergesslichen und einmaligen Knabberspaß. Ankunft in Phnom Penh am frühen Nachmittag. Übernachtung in Phnom Penh.(F)

Tag 5: Rikschafahrt mit Wat Phnom, Känigspalast, Silberpagode und Nationalmuseum
Stadtbesichtigung Phnom Penhs im Rahmen einer etwa 3-stündigen Rikschafahrt. Sie sehen u.a. das Unabhängigkeitsdenkmal aus dem Jahre 1962, das französische Kolonialviertel und die Uferpromenade. Besuch von Wat Phnom, dem Wahrzeichen der Stadt, sowie des Zentralmarktes Phsar Thmei. Besichtigung des Nationalmuseum, welches eine Vielzahl an kunsthistorischen Exponaten vergangener Epochen beheimatet. Nachmittags Fahrt zum Royal Palace, dem Wohnsitz der Königlichen Familie. Besichtigung des Königspalastes mit der angrenzenden Silberpagode. Rückfahrt zum Hotel. Möglichkeit zum romantischen Abendessen im Rahmen einer Bootsfahrt entlang der Uferpromenade (optional). Übernachtung in Phnom Penh. (F)

Tag 6: Abreise
Check-Out. Transfer zum Flughafen von Phnom Penh. Ende der Reise.(F)

Reisepreis pro Person in EUR:

Einzelzimmer 1250 Euro

Pro Person im Doppelzimmer 650 Euro

Hotels der 4-Sterne-Kategorie, Zimmer mit Bad, DU, WC, TV, Klimaanlage, Minibar/Kühlschrank, teilw. mit Balkon/Terrasse, Frühstücksbuffet, Hotels mit Swimmingpool

Reisetermin:

Termine unter Vorbehalt der Verfügbarkeit frei wählbar

Reisetyp: Geführte Privatreise in Deutsch

Mindestteilnehmer: ab 2 Personen

Reisedauer: 6 Tage / 5 Nächte

Im Reisepreis enthalten:
deutschsprachiger Reiseleiter ab Flughafen Siem Reap bis Flughafen Phnom Penh
5 Übernachtungen in gebuchter Hotelkategorie
5 x Frühstücksbuffet
Besichtigungsprogramm laut Reiseverlauf
Eintrittsgeld Angkor Wat (UNESCO-Weltkulturerbestätte), Wat Phnom, Königspalast, Silberpagode, Nationalmuseum
alle Transfers mit klimatisiertem PKW/Minibus laut Ausschreibung ab Flughafen Siem Reap bis Flughafen Phnom Penh
2 Ganztagesausflüge und 1 Halbtagesausflug in den Tempelkomplex von Angkor Wat
Bootsfahrt zu einem schwimmenden Dorf auf dem Tonle Sap
Rikschafahrt in Phnom Penh

Nicht im Reisepreis enthalten:
Fluganreise, Flugabreise
persönliche Ausgaben
zusätzliche Verpflegung
optionale Ausflüge und Aktivitäten
Visagebühr
Reiseversicherung

Sie benötigen folgende Flüge:

FLüGE VON BANGKOK NACH SIAM RAEP und zurück von Phnom Penh naach Bangkok bietet die Bangkok Airline ab 220 Euro

 

 

 

 

Feel Good Travel Thailand Reisen Yoga, Wellness, Heilung und Detox Reisen



Anfrage / Kontakt Formular

Telefonische Beratung in Deutschland
Corinna Gogel 0176 880 73118


Zurück zur Startseite


 

Gruppenreisen

Aktivreisen Thailand - 2017/18

Silvester Single Reise - 2017/18

Rundreisen

Kulturreise
Bangkok - Chiang Mai
-
8 N
Facetten Thailands -
15 N
Nordthailand entdecken -
8 N
Insel Hopping -
14 N
Baustein Bangkok -
3 N

Nordthailand

Malerisches Nordthailand - 6 N
Grüne Berge und Täler -
6 N
Goldenes Dreieck Rundreise -
6 N
Feel the Mountain- 6 N
Natur pur um den Mekong -
4 N
Radtour Nord -
5 N
Hippie Time in Pai -
6 N
Kultur & Bergtour -
7 N


Yoga Reisen


Aktivreisen

Familien-Reisen

Thailand for Family -
13 N
Nordthailand mit Kinder -
13 N
Kulturreise fuer Familien -
12 N



Workshops


Kombi: Thailand & Laos

Auf dem Mekong von Thailand nach Laos - 13 N
Kultur und Erholung -
14 N


Kambodscha Baustein

Angkor Wat Tempel - 3 N
Kurzeise Kambodscha -
5 N
Kam. Lebensader Mekong -
4 N

Tagestouren in Chiang Mai

Walk und Rikscha
Elefanten und Bergvoelker
Thai Kochkurs
Markt und Tempel
2-Tagestour Goldenes Dreieck
Radtour Sued
Shopping Tour
Doi Inthanon Trekking Tour



Reisen in Suedthailand

Suedthailand Insel Hopping
Khao Lak: Haadson Longbeach
Koh Samui: Peace Resort



Soziale Projekte

Hundehilfsprojekt Help for Dogs
Schulhilfsprojekt Dorfschule


Weitere nuetzliche Informationen
finden Sie in den Rubriken:

Wir stellen uns vor!
Infos zu Thailand
Infos zu Land und Leuten
Yoga in Thailand
Gaestebuch
feelgoodtravel.de auf facebook
WebLinks
Impressum
Rechtliches
feelgoodtravel.de SiteMap


Wellfitness