Tagestour Nr. 122

Wasserfall - Pagoden - Bergdörfer - Landwirtschaftsprojekt - Trekking

Eine Eintagestour zum Doi Inthanon-Nationalpark.


Um 8 Uhr werden Sie im Hotel abgeholt.

Ungefähr 90 km von Chiang Mai entfernt befindet sich der landschaftlich attraktive Doi Inthanon Nationalpark.
Der Doi Inthanon ist mit seinen 2565 Metern der hächste Berg Thailands.
Das Gebiet ist seit den 70er Jahren als Nationalpark ausgewiesen. Die unteren Waldregionen mussten einst zugunsten des Reisanbaus Platz machen. Zwischenzeitlich bilden Obst- und Gemüseanbau die Existenzgrundlage für die Bevälkerung. Durch dieses vom Känigshaus gefärderte Landwirtschaftsprojekt blieben die Regenwülder der oberen Region erhalten.
Oben gehen sie einen Pfad entlang.
Dann besuchen Sie ein Chedi-Paar, das dem König und der Königin gewidmet ist, von hier aus haben sie eine wundervolle Aussicht über die Berge. Danach Mittagessen.

Und nun wandern sie 2 Stunden den Fluss entlang durch den eindrucksvollen Dschungel, über saftgrüne Reisterrassen zu einem Karendorf, welches vom Kaffeeanbau lebt.
Sie sehen mehrere Wasserfälle und erfahren viel über die Vegetation. Naturliebhaber werden von dieser Tour begeistert sein.
Im Anschluss geht es zu einem eindrucksvollen Wasserfall.

Optinal können sie unterwegs am Elefantencamp Mae Wang stoppen und 1 Stunde Elefanten reiten. (400 Baht = ca. 10 Euro)


Privattour ab 2 Personen:

Tour möglich in Englisch oder Deutsch

In Englisch:
Preis pro Person
3600 Baht = ca. 100 Euro

In Deutsch:
Preis pro Person
4500 Baht = ca. 125 Euro

Kinder 2 - 6
In Begleitung von
2 Erwachsenen
500 Baht = ca. 14 Euro

Kinder 7 - 14
In Begleitung von
2 Erwachsenen
2000 Baht = ca. 56 Euro

 

 

 

 

Feel Good Travel Thailand Reisen Yoga, Wellness, Heilung und Detox Reisen



Anfrage / Kontakt Formular

Telefonische Beratung in Deutschland
Corinna Gogel 0176 880 73118


Zurück zur Startseite